Homepage Cyberwar Cybersecurity Cyberspace C-Spionage C-Sabotage Gefährdung Kriminalität Computer Kommunikation mod. Systeme Der Mensch Beratung Bildung Fachberichte Information Kryptologie Emission Verschlüsselung Forschung Begriffe Recht Technik Verschiedenes
 Geschichte / Historie Zeittafel der Kryptologie Kryptologie im MittelalterZeittafel Computer Venona  
Bemerkungen

Versuch eine Zeittafel der Kryptologie

Versuch einer Zeittafel des Cyberspace

Versuch einer Zeittafel der Computerenwicklung

Die Kryptologie im Mittelalter

VENOA eine umfassende Darstellung auf der Grundlage von Originaldokumenten der NSA / USA

Ereignisse Purple Enigma

 
Geschichte der Informationsbeschaffung

Die Geschichte der Informationsbeschaffung reicht mindestens zurück bis ins Altertum. Oder vielleicht sogar noch weiter zurück. Leider können wir ihre, uns  überlassene Releikte nicht lesen oder unser verfügbares "Cyberspace" ist dieser Aufgabe noch nicht gewachsen.

Deshalb sollten wir mal nur versuchen eine Chronologie der "Kryptologie"  aufzustellen.

Dankenswerterweise wurde uns hierfür eine erste Darstellung erabeitet. Jedoch, wie alle Informationen über die Kryptologie, sind diese unvollständig.

Viele neue Informationen werden uns erst heute verfügbar, wenn auch teilweise nur sehr bruchstückhaft, trotzdem erlauben sie einen stark zeitversetzten Einblich in die damalige Situation.

Leider entbehren manche "späte Veröffentlichungen" nicht einer gewissen Ironie. 

Vorallem, wenn plötzlich alle " sogenannten Geheimnisse " mehr oder weniger freigegeben werden. Denn, dann beginnt wieder die alte Frage Frage, "Was ist Dichtung und Was ist Wahrheit". Die primäre Frage der Kryptologie.
Denn wer sagt uns, dieses kryptologische Verfahren wurde erfolgreich geknackt, oder war es doch ganz anders ?

Auch gerade hier gilt die obige Fragestellung nach "Dichtung und Wahrheit"


Einige Informationen werden erst nach 30 ... 50 Jahren veröffentlicht. Andere Informationen sogar, nie.