HomepageCyberwarCybersecurityCyberspaceC-SpionageC-SabotageGefährdungKriminalitätComputerKommunikationmod. SystemeDer MenschBeratungBildungFachberichteInformationKryptologieEmissionVerschlüsselungForschungBegriffeRechtTechnikVerschiedenes
Die Waffen   Waffenkategorie   Spionage   Sabotage  Schläfer  Spezialwaffen  Analyse  Waffenentwicklungen 
Agent,btz Atlas Cloud Bundestrojaner Conficker Chameleon DuQ Flame Gauss Icefog Mahdi Mask/Careto Mini Duke Mini Flame Morcut Obad a Regin Roter Oktober Turla Wiper
Die kybernetischen Kampfmittel

Die kybernetischen Waffen

Aufklärungs und Spionagewaffen

- Mahdi

- Presseinformation (1)

- Pesseinformation (2)

- ...

- ...

- ...

 

 
 
Mahdi

Diese kybernetische Waffe gehört auf Grund ihrer Multifunktionalität zur Extraklasse dieser Waffen.
Sie vereinigt ein ganze Paket von Möglichkeiten.
- Spionage im allgemeinen Sinne
- mitlesen von E-Mails
- lesen von Informationen ( Texte oder anderer Strukturen )
- die Übernittlung dieser Informationen an ausgewählte Ziele im kybernetischen Raum
- die Übermittlung selektiver Informationen
- die Übermittlung von grossen Datenmengen
- die Nutzung der optischen Systeme ( Webcameras etc .)
- die Kopierung von Desktopinhalten
- die Abhörung von Räumen nach akustischen Signalen

Ob dieses Multitalent noch weitere Möglichkeiten hat, kann nicht ausgeschlossen werden. Diese wurden durch die Analysen nicht bestätigt.
Nach diesen Charakteristiken handelt es sich hierbe ium eine "reine kybernetische SpionageWaffe".
Beachtenswert an dieser Waffe sind die multifunktionale Möglichkeiten, die in diesem System implementiert sind.

Diese kybernetische Waffe ist auf Grund des breiten Einsatzspektrum für die Zielobjekte eine "sehr ernste Gefahr".

Anwendungsbereich : weites Spektrum, universell,